Aktuelles

10 Jahre Jubiläum! Yoga-Ferien-Seminar in Bulgarien

Sei dabei und praktiziere mit uns 10 Tage lang Yoga inmitten einer wunderschönen ruhigen Berglandschaft. 

  • Termin: 26.07.-05.08.2018
  • Thema: "Asana, Pranayama & Meditation intensiv"
  • Ort: Nationalpark "Sinite Kamani - Blaue Steine" bei Sliwen, Bulgarien
  • Kosten: 749,- EUR, zzgl. Reisekosten

>> mehr Infos und Anmeldung

Impressionen vom Bühnenauftritt am 25.11.17

Ilja Richter: "Vergesst Winnetou"
Karl May - ein schräges Leben erzählt von Ilja Richter, wilde Lesung mit Musik

Nächster Termin am 19.05.18 im Schlosspark Theater Berlin-Steglitz

  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17
  • Ilja Richter: 'Vergesst Winnetou' am 25.11.17

Fotos: © DERDEHMEL.com

NEUE Präventionskurse ab Januar 2018

Die nächsten Yoga-Präventionskurse starten in der Woche ab 8. Januar 2018.
Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

  • Kursdauer: 10 Wochen/Termine (à 90min)
  • Kosten: 140 EUR (Bezuschussung durch Krankenkasse möglich)
  • Kursorte: Prenzlauer Berg, Friedrichshain
  • Schwerpunkte: Hatha-Yoga für einen gesunden Rücken, Hatha-Yoga für Frühaufsteher

mehr Infos und alle Termine hier >>

Zertifizierte Präventionskurse

Zentrale Prüfstelle Prävention

Die von mir angebotenen Präventionskurse wurden von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und zertifiziert. Es besteht die Möglichkeit, dass diese von den gesetzlichen Krankenkassen der Kooperationsgemeinschaft anerkannt und mit bis zu 80% Kostenbeteiligung bezuschusst werden.

Dazu gehören alle Ersatzkassen (z. B. BARMER, GEK, TK, DAK, KKH) und einige Betriebskrankenkassen (z. B. BKK, IKK). Bitte vorab bei der Krankenkasse erfragen.

  • Trayanov Asanas 2015